Selbstgemachte Gnocchi

Eine unserer Lieblingsspeisen!

Portionen: 2 | Zeit: 50 Min. | Schwierigkeit: schwierig


Das brauchst du:

So geht's:

  1. Kartoffeln in einem Topf kochen und anschließend schälen.

  2. Die geschälten Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse drücken.

  3. Die Masse auf der Arbeitsfläche verteilen und eine Vertiefung in die Mitte drücken. Mehl, Grieß, Eigelb, und Muskatnuss, Salz und Pfeffer in die Vertiefung geben.

  4. In einem großen Topf Salzwasser zum Kochen bringen.

  5. Die Zutaten so lange kneten bis ein einheitlicher Teil entsteht. Sollte der Teig zu weich sein, noch etwas Grieß oder Mehl einarbeiten.

  6. Eine daumendicke Teilrolle formen und etwa 3cm dicke Stücke schneiden. Diese jeweils mit den Handinnenflächen rund formen. Anschließend mit einer Gabel leicht eindrücken.

  7. Gnocchi vorsichtig in das kochende Salzwasser einlegen. Wenn Gnocchi aufsteigen, sind sie fertig (2-3 Minuten).

  8. Die Gnocchi mit Pesto nach Wahl & Parmesan anrichten.



© 2019 Lime&Lemon

Alle Inhalte dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt.

hi@limeandlemon.at